Ashtanga Yoga Ashtanga Yoga geht zurück auf einen jahrhundertealten Text, der sogenannten Yoga Korunta. Dieser Text gibt genaue Anweisungen, wie und in welcher Reihenfolge die Körper- und Atemüb... Ashtanga Yoga Ashtanga Yoga geht zurück auf einen jahrhundertealten Text, der sogenannten Yoga Korunta. Dieser Text gibt genaue Anweisungen, wie und in welcher Reihenfolge die Körper- und Atemübungen ausgeführt werden. Shri K. Pattabhi Jois gilt heute als bedeutendster Lehrmeister dieser Methode. Im Sanskrit bedeutet ashtanga achtgliedrig, von ashtoe: acht und anga: Glied, Teil oder Stufe. Dieser Begriff bezieht sich auf den klassischen achtgliedrigen Yogapfad des Patanjali, der in seinem berühmten Yogasutra beschrieben wird. Dieser Text entstand vermutlich zwischen 400 und 200 vor Chr. Wörtlich übersetzt bedeutet Sutra „Faden“. Das Yoga Sutra versteht sich deshalb als ein Leitfaden für Yoga in philosophischer und praktischer Hinsicht. mehr

  • Mehr über unsere Preise erfährst Du direkt bei uns
Aktivitäten

Aktivitäten

Leistungen

Leistungen

Ausstattung

Ausstattung

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten richten sich nach dem Kursplan und sind der Website des Anbieters entnehmbar

Kippingstraße 32,
20144 Hamburg
Du arbeitest hier? Werde Inhaber Deiner Seite

Du arbeitest hier?

Werde Inhaber Deiner fitogram Seite.

Vorschläge für Deine Suche in Hamburg