Das erste Bad an dieser Stelle stammte aus dem Jahre 1882. Nach dem Krieg entstand 1958 das derzeitige Gebäude. Das Hauptbad, ehemals größte und zentrale Einrichtung, verfügt auch heute noch über ... Das erste Bad an dieser Stelle stammte aus dem Jahre 1882. Nach dem Krieg entstand 1958 das derzeitige Gebäude. Das Hauptbad, ehemals größte und zentrale Einrichtung, verfügt auch heute noch über einen hohen Bekanntheitsgrad und große Ausstrahlungskraft in der gesamten Essener Bevölkerung. Es bietet mit einem Mehrzweckbecken (12 x 25 m), einem Sportbecken (15 x 25 m) und einem Lehrschwimmbecken ein abgerundetes Angebot an Wasserflächen. Zum Sportbecken gehört auch eine 1 m -, 3 m -, 5 m - und 7,5 m - Sprunganlage sowie eine große Zuschauertribüne für 1.000 Besucher. Die Becken liegen auf unterschiedlichen Ebenen und gliedern sich bogenförmig um einen grünen Innenhof - eine kleine "Insel" mitten in der Innenstadt. Das Hauptbad wird überwiegend für den Schul- und Vereinssport genutzt. Besonders beliebt ist dieses Bad bei den Frühschwimmern, da es an zentraler Stelle montags bis freitags die Möglichkeit bietet, bereits in den Morgenstunden zu schwimmen. mehr

Zur Zeit geschlossen - wieder geöffnet morgen um 06:30 Uhr

Preis

  • Einzelkarte
    Tageskarte
    Einmalig

    3,00

  • Einzelkarte ERMÄßIGT
    Tageskarte
    Einmalig

    2,00

  • Familienkarte
    Tageskarte
    Einmalig

    8,50

Aktivitäten

Aktivitäten

Ausstattung

Ausstattung

Leistungen

Leistungen

Extras

Extras

Öffnungszeiten

Montag 06:30 - 10:00
Dienstag 06:30 - 10:00
Mittwoch 06:30 - 10:00
Donnerstag 06:30 - 10:00
Freitag 06:30 - 10:00
Samstag Geschlossen
Sonntag Geschlossen
Steeler Str. 38,
45127 Essen
Du arbeitest hier? Werde Inhaber Deiner Seite

Du arbeitest hier?

Werde Inhaber Deiner fitogram Seite.

Vorschläge für Deine Suche in Essen