Mixed Martial Arts (MMA) bedeutet auf Deutsch in etwa so viel wie „gemischte Kampfkünste“. Wie der Name schon vermuten lässt, werden bei den Mixed Martial Arts zahlreiche Techniken aus den untersch... Mixed Martial Arts (MMA) bedeutet auf Deutsch in etwa so viel wie „gemischte Kampfkünste“. Wie der Name schon vermuten lässt, werden bei den Mixed Martial Arts zahlreiche Techniken aus den unterschiedlichsten Kampfsportarten bzw. Kampfkünsten eingesetzt. Die Sportler nutzen Schlagtechniken hauptsächlich aus dem Boxen, Trittechniken aus Thai- und Kickboxen, Ellbogen- und Kniestöße aus dem Thaiboxen, Wurftechniken aus Ringen und Judo. Es tauchen aber immer wieder vereinzelt Kämpfer auf, die Techniken aus Sportarten wie Karate, Taekwondo, Wing Chun oder Capoeira einsetzen. Besonders auffallend im Gegensatz zu den meisten anderen Kampfsportarten ist die Tatsache, dass am Boden relativ uneingeschränkt weiter gekämpft wird. Hier werden Haltegriffe, Würge- und Hebeltechniken aus dem Brazilian Jiu Jitsu, dem Judo und dem Sambo eingesetzt. Einzigartig ist auch, dass ein am Boden liegender Gegner weiterhin geschlagen werden darf, was in fast allen Kampfsportarten verboten ist. mehr

  • Mehr über unsere Preise erfährst Du direkt bei uns
Aktivitäten

Aktivitäten

Leistungen

Leistungen

Ausstattung

Ausstattung

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten richten sich nach dem Kursplan und sind der Website des Anbieters entnehmbar

Bürgermeister-Fries-Straße 6,
67069 Ludwigshafen
Du arbeitest hier? Werde Inhaber Deiner Seite

Du arbeitest hier?

Werde Inhaber Deiner fitogram Seite.

Vorschläge für Deine Suche in Ludwigshafen