2006 habe ich an einer Studie teilgenommen, die sich mit der Wirkung von Yoga hinsichtlich der Stressresistenz beschäftigte. Hierbei musste/durfte ich zweimal pro Woche zum Yogaunterricht. Schne... 2006 habe ich an einer Studie teilgenommen, die sich mit der Wirkung von Yoga hinsichtlich der Stressresistenz beschäftigte. Hierbei musste/durfte ich zweimal pro Woche zum Yogaunterricht. Schnell war ich mit dem Yogavirus infiziert und spürte gleich, das ist es, wonach ich gesucht habe. Dennoch fühlte ich mich erst mal wie im Dschungel, denn wenn man anfängt sich mit Yoga zu beschäftigen, wird man früher oder später mit den verschiedensten Stilrichtungen konfrontiert. Ich wusste auch sehr bald, dass ich irgendwann selber unterrichten möchte, also probierte ich vieles aus um den für mich passenden Stil zu finden. Angefangen mit Iyengar, es folgten Sivananda, Ashtanga und Vini Yoga, um schließlich bei TriYoga zu landen. TriYoga fühlte sich zum ersten mal komplett richtig an, denn es vereint die schönsten und für mich wichtigsten Aspekte aus vielen Stilrichtungen. Ich habe die Basic-Lehrerausbildung im Mai 2012 abgeschlossen und Level 1 im Juni 2013. Ich freue mich darauf, das bisher gelernte weitergeben zu dürfen und möglichst viele Menschen mit dem Yogavirus anzustecken. Do Yoga – be happy ! mehr

  • Mehr über unsere Preise erfährst Du direkt bei uns
Aktivitäten

Aktivitäten

Leistungen

Leistungen

Ausstattung

Ausstattung

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten richten sich nach dem Kursplan und sind der Website des Anbieters entnehmbar

Am Brauhaus 14,
45359 Essen
Du arbeitest hier? Werde Inhaber Deiner Seite

Du arbeitest hier?

Werde Inhaber Deiner fitogram Seite.

Vorschläge für Deine Suche in Essen