CrossFit in Köln

Dom, Karneval, FC – diese Bilder tauchen auf, wenn man an Köln, die Stadt am Rhein denkt. Aber auch CrossFit erfreut sich in der Dom-Metropole sehr großer Beliebtheit. Intensive...

CrossFit in Köln

Dom, Karneval, FC – diese Bilder tauchen auf, wenn man an Köln, die Stadt am Rhein denkt. Aber auch CrossFit erfreut sich in der Dom-Metropole sehr großer Beliebtheit. Intensive CrossFit-Übungen wie beispielsweise Cindy – fünf Pull-ups, zehn Push-ups und fünfzehn Squats – oder Angie – je 100 Pull-ups, Push-ups, Sit-ups und Squats – gehören bei den vier Boxen in der “Stadt am Rhing” so dazu, wie das “Alaaf” zum Karneval. In Köln gibt es sogar eine der flächenmäßig größten deutschen Boxen. CrossFit Cologne hat 2012 seine Türen in der Domstadt geöffnet. Der Gründer hat den Sport durch einen peruanischen Freund kennengelernt und gibt seine Erfahrungen nun in Ehrenfeld auf 1000 Quadratmetern weiter. Daneben gibt es in der Innenstadt und in der Südstadt jeweils eine Box. Auf der Zülpicher Straße findet ihr CrossFit am Dom. Besonders praktisch: Die Box ist Teil eines Fitnessstudios, so können auch Cardiobereich, Geräte und die Sauna genutzt werden. Mein CrossFit Cologne in der Südstadt versteht sich nicht als Fitnessstudio oder Spa, sondern als “Temple of Sweat”. Sportliche Aufstiege sind in Köln also nicht nur mit dem FC, sondern persönlich auch mit CrossFit in Köln möglich.
mehr
Vorschläge für Deine Suche in Köln