3 vegane Frühstücksideen | Rezepte

Chiapudding | Avocado-Brote | Grüner Power-Smoothie

Vegan for fit - Mit unseren drei veganen Frühstücksideen startest Du gesund und fit in den Tag!


Chiapudding mit Müsli & Erdbeerpüree



Zutaten:

· 30g Chiasamen

· 150ml Mandelmilch

· 2 Msp. Bourbon Vanille

· 1-2 TL Honig

· ca. 100g Erdbeeren


· 2 EL Müsli


Zubereitung von Chiapudding

Das Frühstück am Besten am Abend vorbereiten. Die Chiasamen mit Mandelmilch, Honig und 1 Messerspitze Bourbon Vanille in einem Glas vermischen. In den ersten 15 Min. gelegentlich umrühren, damit die Chiasamen nicht verklumpen. 

Währenddessen die Erdbeeren mit einem TL Honig und einer weiteren Msp. Bourbon Vanille pürieren und kalt stellen.

Chiapudding über Nacht in den Kühlschrank stellen und am nächsten Morgen 2 EL Müsli und Erdbeerpüree auf dem Pudding schichten.


Avocado-Brote mit Räuchertofu


Zutaten:

· 2 Scheiben Brot

· ½ Avocado

· Saft einer ½ Zitrone

· Salz

· schwarzer Pfeffer

· 30g Räuchertofu

· ½ Tomate

· Sprossen


Zubereitung der Avocado-Brote

Avocado schälen und eine Hälfte mit der Gabel zerdrücken. Zitronensaft, Salz und schwarzen Pfeffer untermischen und die Brote mit dem Aufstrich bestreichen. 

Tomate waschen, ½ in dünne Scheiben schneiden und die Brote belegen. 

Den Räuchertofu ebenfalls in Scheiben schneiden (optional vorher kurz anbraten) und zum Schluss mit ein paar Sprossen auf die Brote legen.


Grüner Power-Smoothie



Zutaten:

· 2 Bananen

· 1 große handvoll Babyspinat

· 100g Erdbeeren

· 3 Datteln

· 350ml Wasser


Zubereitung des grünen Power-Smoothies

Alle Zutaten in einem Mixer zu einem Smoothie mixen und ggf. mit ein paar zusätzlichen Eiswürfeln gekühlt genießen.

Autor

Autor

Julia studiert Sportwissenschaft und Germanistik in Wuppertal. Seit ihrem 7. Lebensjahr ist sie auf dem Tennis- und Reitplatz sportlich aktiv und trainiert seit 4 Jahren zusätzlich im Fitnessstudio. Ihre Erfahrungen zum Themenbereich „Fitness & Ernährung“ resultieren aus Lizenzen zur Fitnesstrainerin sowie Ernährungsberaterin und seit Mai 2015 agiert Julia im Team von fitogram.