Ein leichtes Sommerrezept: Zitronen-Pfannkuchen

Erfrischend, lecker, gesund

Platelets 1271880 1280
31. August 2016

Diese Zitronenpfannkuchen sind lecker, gesund – und danke der Zitrone sehr erfrischend!


Pfannkuchen lassen sich auf viele Art und Weisen zubereiten. Bei diesem Rezept haben wir die Zitrone als fruchtige, erfrischende Note integriert. Die Zubereitung ist einfach und geht super schnell. Probier es aus!


Zutaten:

70g Dinkel- oder Hafermehl

100g Naturjoghurt

2 Eiweiß steifgeschlagen

1 Eigelb

½ TL Backpulver

Saft einer halben Zitrone

½ TL Zitronenabrieb

30 ml Milch

Süßungsmittel (Honig, Agavensirup, Stevia etc. nach Wahl)



Zubereitung:

Trenne die Eier und schlage das Eiweiß steif. Vermische die restlichen Zutaten in einer Schüssel und hebe das steifgeschlagene Eiweiß zuletzt unter.

Die Pancakes werden bei geringer Hitze mit etwas Kokosöl in der Pfanne ausgebraten.

Wir wünschen Dir einen guten Appetit!


Autor

Autor

Julia studiert Sportwissenschaft und Germanistik in Wuppertal. Seit ihrem 7. Lebensjahr ist sie auf dem Tennis- und Reitplatz sportlich aktiv und trainiert seit 4 Jahren zusätzlich im Fitnessstudio. Ihre Erfahrungen zum Themenbereich „Fitness & Ernährung“ resultieren aus Lizenzen zur Fitnesstrainerin sowie Ernährungsberaterin und seit Mai 2015 agiert Julia im Team von fitogram.